Mittwoch

Nadelglück ,Jacke schwarz,








ein Gang durch die Stadt und schon....
Habe ich ein Pfund Wolle mehr....






seit gespannt was daraus wird.

Cats,Lady


Lady,






Pastellstift auf Span.

Dünn grundiert mit weißer Acryl-Farbe.
Mit einem feinen Bleistift , f , Konturen leicht vorgezeichnet.

Die Augen waren das Schwierigste.
Ich habe mit der grünen Farbe angefangen,
mit Anthrazit die dunklen Partien ausgearbeitet.
Einen kleinen weißen Strich frei gelassen, 
für den Glanz im rechten Auge.
Die Augenpartie habe ich mit Hellbeige grundiert ,
um dann die goldbraunen Bereiche zu verstärken.
Am schwierigsten war der Nasen/Kinnbereich.
Dafür habe ich nur die Konturen und die Barthaare 
mit  Dunkelgrau gezeichnet.
Der Nasenspitze ein wenig Rosé gegönnt.
Ebenso habe ich die Ohren erarbeitet.
Alles mit ganz leichten Strichen.

Zum Schluss habe ich mit einem ganz feinem
Papiertuch die Farben,
 durch leichtestes Wischen verbunden.